Herzlich willkommen!

Liebe Golfspieler*innen,

leider müßen wir aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen unseren Golfplatz ab dem 1. November schließen. Wir hoffen sehr, Sie vielleicht im Dezember auf eine Runde Golf und einen Glühwein wieder bei uns begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund,                                ihr Adventure-Golf-team

Wir freuen uns, Ihnen ab Dezember ein weiteres Freizeitangebot bieten zu können. Wir bauen eine Outdoor-Kegelbahn. Weiteres in Kürze…

Ab Januar 2021 veranstalten wir                                            Outdoor-Grünkohl-Events. Nähere Informationen und die Daten geben wir in Kürze bekannt. Ausserhalb der festen Termine gilt natürlich auch hier, ab einer Gruppe von 15 Personen bieten wir Grünkohl auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten an. Wir freuen uns schon auf einen Winter im Freien!

Liebe Golfspieler*innen,
und hoffentlich auch bald Fußball-Dart oder Golf-Dart Spieler*innen, es ist endlich soweit, ab diesem sofort können Sie bei uns  an der 3,5 Meter hohen Dartwand spielen! Bitte melden Sie sich vorher an.

Liebe Besucher der Adventure Golf Anlage,
für einen Besuch bei uns müßen Sie sich vorher nicht anmelden, es sei denn Sie möchten an der Fußball-Dartwand spielen, hier empfehlen wir eine Reservierung.

Was ist Adventure Golf?

Adventure Golf ist das neue Minigolf! Es verbindet den unnachahmlichen Spaß des “kleinen” Minigolfs mit der coolen Sportlichkeit des “großen” Golfs. Adventure Golf ist eine Kombination aus Minigolf und Golf. Die abwechslungsreichen Bahnen wurden vom Minigolf übernommen, die Idee von Sandhindernissen, die Schläger und Bälle vom Golf. Im Gegensatz zum klassischem Minigolf sind die Bahnen abwechslungsreicher, abenteuerlicher und anspruchsvoller. Durch die natürlichen Hindernisse aus Sand, Wasser und Steinen wird jede Bahn zu einer speziellen Herausforderung mit hohem Spaßfaktor.

Die Spielregeln

  1. Die Spielgruppen können aus 1 bis 6 Spielern bestehen.
  2. Jeder Spieler erhält einen anders gekennzeichneten Ball
  3. Im Gegensatz zum Minigolf spielen alle Spieler gleichzeitig auf der Bahn, d.h. Spieler 1 macht seinen ersten Schlag, danach folgt Spieler 2 u.s.w. Sobald sich alle Bälle auf der Bahn befinden, geht es weiter.
  4. Mit seinem Ball den Ball eines Mitspielers zu berühren oder wegzuschlagen, ist erlaubt.
  5. Die Spieler schlagen nacheinander am Abschlag ab, das bedeutet, die Spielbahn wird erst dann betreten, wenn alle ihren Ball gespielt haben.
  6. Die Gruppe darf auf einer Bahn ihr Spiel erst beginnen, wenn eine voraus spielende Gruppe die Bahn verlassen hat. Drängeln und überholen ist nicht gestattet.
  7. Verlässt der Ball die Bahn, darf er an der Stelle, an der er die Bahn verlassen hat, wieder aufgelegt werden. Das Auflegen des Balls wird als zusätzlicher Schlag gewertet.
  8. Die Spielbahn ist beendet, wenn alle Spieler der Gruppe ihren Ball eingelocht haben.
  9. Nach 8 Schlägen auf einer Bahn, muss der Spieler die Bahn aufgeben. Für diesen Spieler wird die Bahn dann mit 10 Schlägen bewertet.
  10. Die Summe der Schläge aller Bahnen ergibt das Endergebnis, den sogenannten „Score“

Mit freundlicher Unterstützung: